As We Like Him - Hommage à Shakespeare

Kölner Vokalsolisten (Foto:Palm)

Am Sonntag, 28. Januar 2018 um 18.00 Uhr sind die Die Kölner Vokal-Solisten mit ihrem Shakespeare-Programm zu Gast in der ThomasKulturKirche.

Shakespeare ist bis heute ein Faszinosum ersten Ranges. Sein sprachlicher Reichtum ist in emotionalen Extremzuständen ebenso erlebbar wie in den schlichten Begebenheiten des Alltags und in völlig unwirklichen Begegnungen mit Elfen, Hexen und Geistern. Die Songs aus seinen Komödien und Tragödien bilden eine ideale Vorlage für die Vertonung seiner Sprache. Die Kölner Vokalsolisten stellen markante Figuren von Shakespeare in Vertonungen unterschiedlichster Komponisten vor: den Narren Touchstone aus „As You Like It“, seinen Kollegen Feste aus „Twelfth Night“ oder den Kobold Puck aus dem „Sommernachtstraum“, die garstig-grausamen Hexen aus „Macbeth“ oder die mysteriösen Gestalten, die sich in „The Tempest“ am Strand herumtreiben.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang bitten wir um eine Spende für die Arbeit der ThomasKulturKirche Hamm